const char * und CString — täglich grüßt das Murmeltier

Ich fühlte mich wie in besagtem Film. Es ging um die Frage, warum die Software so lange braucht, obwohl nur wenig Daten zu verarbeiten waren. Zwar hatten sich die Kunden bestimmt schon an die Zwangspause gewöhnt, aber trotzdem sollte das doch mal schneller gehen. Wir könnten einen guten Eindruck machen, wenn es ein wenig schneller ginge mit der Erstellung einer Ausgabedatei.

Es gab eine ältere Fehlermeldung die etwas von einer ganz langen Erstellung einer solchen Ausgabe beschrieb. Die Datenbank lief auf einem eigenen Server. Die Anwendungssoftware auf einem Clientrechner.  Für mich deutete das auf ein Problem im Netz hin. Vermutlich war der merkwürdige Datenzugriff schuld. Die Anwendung war auf C-Isam zugeschnitten und nutzte SQL nur zum atomaren Zugriff auf Datensätze.

Das wollte ich zeigen. Es sollte einfach sein. War aber dann ganz anders.

„const char * und CString — täglich grüßt das Murmeltier“ weiterlesen